Der Ausbildungszyklus in 8 Modulen

200 Std. / 7 Wochenenden , 1 Intensivwoche
Start: August 2021

Modul 1: 13.08. - 15.08.2021 - Eintauchen in die Präsenz des Waldes - ausgebucht / Warteliste

  • Die Kiefer: Hingabe zu etwas Größerem
  • Ahimsa: Die Natur ist dein Freund - Nicht schaden
  • Waldbaden, Einführung ins Wald-Yoga und den achtstufigen Pfad des Patanjali, Pawanmuktasanas, Ausrichtung im Wald-Yoga,  Recht und Sicherheit im Wald

 Modul 2: 24.09. -26.09.2021- Der Jahreskreis - ausgebucht / Warteliste

  • Die Hasel: Weisheit, Spontanität und die Arbeit mit dem inneren Kind
  • Satya: Aufrichtigkeit - Wahrhaftigkeit
  • Wald-Yoga im Kontext zyklischer Prozesse gestalten und begleiten, Yoga-Sequenzen und Naturrituale

 Modul 3: 22.10. - 24.10.2021 - Der Körper als Tor in die Wirklichkeit - ausgebucht / Warteliste

  • Der Holunder: Die Fülle
  • Asteya: Sich nicht bereichern - nicht stehlen - alles ist bereits da
  • Einführung in die Asanas, Ganz im Körper sein, Asana als natürliche Haltung im Leben, der Körper in Berührung mit dem Wald

 Modul 4: 25.03. - 27.03.2022 - Der Neubeginn im Frühlingserwachen - ausgebucht / Warteliste

  • Die Birke: Reinigung und das Neue einladen
  • Brahmacharya: Leben im Einklang mit der Quelle, Wald-Wissen, Pflanzenwissen, Die Weisheit der Natur, Shatkarmas

 Modul 5: 22.04. - 24.04.2022 - Das Heilige schützen und bewahren - ausgebucht / Warteliste

  • Die Hainbuche: Hüter der Mysterien - der schützende Hain
  • Aparigraha: Nicht anhaften - Loslassen - Leben & Sterben
  • Die bewußte Begegnung mit Pflanzen und Tieren, Die Medizinwanderung als yogische Erfahrung der Einheit mit Allem und Jedem, das Krafttier, energetischer Schutz

 Modul 6: 13.05. - 15.05.2022 - Die Maien-Hoch-Zeit - noch 1 Platz frei

  • Der Weißdorn: Erfüllung in Liebe - die Einheit des Seins
  • Shaucha: Alles fällt ab, was nicht du bist, Reinheit
  • Ha-Tha-Yoga: Die Hochzeit von Shiva und Shakti, Feinstoffliche Anatomie (Chakras und Nadis), Initiation: Schwitzhütte - Das Ritual der Liebe

 Modul 7: 24.06. - 16.06.2022 - Die Urkraft erfahren - der Atem des Lebens - noch 1 - 2 Plätze frei

  • Die Eiche: Kraft, Mut und Großzügigkeit
  • Santosha: Zufriedenheit ist Wachheit für alles, was da ist
  • Pranayama, feinstsoffliche Anatomie: Die fünf Koshas / Pranamayakosha, der Gang in die Dunkelheit

 Modul 8 ( Intensivwoche) : 23.07. - 30.07.2022 - Harmonisches Fließen - Verbundenheit - noch 4 Plätze frei

  • Die Fichte: Mittler zwischen Himmel und Erde
  • Die Lärche: Geistige Klarheit und spirituelle Einsicht
  • Tapas: Das “Glühen”, deine Lust und Leidenschaft
  • Svadhaya: Selbst-Erkenntnis im Spiegel der Natur
  • Ishvara-Pranidhana: Du bist weit mehr als der Körper - Hingabe an die Quelle
  • Einführung in Pratyahara, unsere Sinne, Wahrnehmungspsychologie, Sinneswahrnehmung (Sehen, Hören, Fühlen, Riechen, Schmecken, Ahnen), Dharana, Meditation und Selbsterfahrung, Medizinwanderung, Samyama, Sequencing, Abschlußarbeit

Zeiten

Modul 1 - 7 (20 Std. pro Wochenende)
Beginn: jeweils Freitag 18 Uhr mit einem leichten Abendessen
 (Anreise ab 17 Uhr)
Ende: Sonntag 17 Uhr
Ort: Kürten

Modul 8 (Intensivwoche, 60 Stunden)
Beginn Samstag Mittag
Ende: Samstag Mittag
Ort: Doro, Tessin (Schweiz)

Bei Besuch der kompletten Ausbildung wird das Zertifikat zum / zur Wald-Yoga-LehrerIn (200 Std.) erteilt.

 

Ausbildungskosten       

  • 250 Euro pro Wochenende
  • 850 Euro für die Intensivwoche
  • 2200 Euro bei Buchung der gesamten Ausbildung
  • 200 Euro / Monat bei Ratenzahlung über 12 Monate (= 2400 Euro)

© Wald-Yoga.net 2021
Reiner Angermeier & Andrea Wichterich
Yogalehrer, Heilpraktiker

Kaas 5 - 51515 Kürten
Tel.: 02268 - 907819